Nächste Veranstaltung: Kinder- und Jugendmedien-Ausstellung (, 17:00 Uhr)

Heute geöffnet von 16.00 - 19.00 Uhr.

Kommende Veranstaltungen

Kinder- und Jugendmedien-Ausstellung
, 17:00 Uhr
Lesen macht Spass
An der traditionellen Ausstellung präsentieren wir die Neuanschaffungen für Kinder und Jugendliche.
Die Auswahl besteht aus Büchern, Comics, Hörbüchern und Spielen.
Kommt vorbei und sucht Euch etwas aus.

Lesen im Alter
, 10:30 Uhr
Die Bibliothekarinnen laden ein zu einer Lesung in der Casa Falveng. Die Lesung ist für die Bewohnerinnen und Bewohner sowie für alle Interessierten.

Medienkompetenz bei Kindern
, 19:00 Uhr
Daniele Lenzo, Medienexperte, referiert zu diesem Thema:
Kinder und Jugendliche nutzen Internet, Smartphone, TV, Tablet und Konsole und tauschen sich in den sozialen Netzwerken aus.
Es ist wichtig, ihnen einen Zugang zu diesen Erfindungen zu ermöglichen, bei dem sie sich der Risiken und Gefahren bewusst sind.
Diese Veranstaltung richtet sich an Erwachsene.
Die Bibliothek bleibt an diesem Tag wegen einer Veranstaltung für Schüler geschlossen.

Buchstart-Treff: "So müde und hellwach"
, 09:30 Uhr
Kinderversli und Geschichten
für Eltern und ihre Kinder von 1-3 Jahren

Anmeldung in der Bibliothek oder unter
Telefon 081 633 42 68

Lesen im Alter
, 10:30 Uhr
Die Bibliothekarinnen laden ein zu einer Lesung in der Casa Falveng. Die Lesung ist für die Bewohnerinnen und Bewohner sowie für alle Interessierten.

Lesen im Alter
, 10:30 Uhr
Die Bibliothekarinnen laden ein zu einer Lesung in der Casa Falveng. Die Lesung ist für die Bewohnerinnen und Bewohner sowie für alle Interessierten.

Vergangene Veranstaltungen

Bücherapéro Herbstneuheiten
, 19:00 Uhr
Die Buchhändlerinnen von "Bücherlandquart" präsentieren die Neuheiten des Bücherherbstes.
Alle vorgestellten Bücher können an diesem Abend ausgeliehen werden.
Im Anschluss an die Präsentation gibt es Tee und Gebäck.
Freier Eintritt.

Lesen im Alter
, 10:30 Uhr
Die Bibliothekarinnen laden ein zu einer Lesung in der Casa Falveng. Die Lesung ist für die Bewohnerinnen und Bewohner sowie für alle Interessierten.

Ferienpass Domat/Ems in der Bibliothek
, 09.30 Uhr
Im Rahmen des Ferienpasses wurde die Bibliothek von zehn Mädchen besucht, die aus alten Büchern Tresore und Diamanten bastelten.

Ostergeschichten
, 17:00 Uhr
In der Woche vor Ostern erzählten wir
Ostergeschichten.
Sie wurden rege besucht.

Lesung mit Milena Moser
, 19.00 Uhr
Milena Moser las aus ihrem neusten Buch "Hinter diesen blauen Bergen". Mit ihrer gewohnt lockeren Art begeisterte sie das sehr zahlreich erschienene Publikum.

Buchstart "dr chlii Schneebär"
, 09.15 Uhr
Kinderversli und Geschichten
für Eltern und ihre Kinder von 1-3 Jahren

wurden präsentiert von Marie-Therese und Andrea

Weihnachtsgeschichte
, 17.00 Uhr
In unserem festlich geschmückten Märli-Ecka erzählt eine Bibliothekarin eine Weihnachtsgeschichte.
Für Kinder von 4-7 Jahren
Dauer ca. 30 Min.

Wo dr Samiklaus dahei isch
, 10.00 Uhr
Der Samiklaus besuchte uns in der Bibliothek und erzählte, wo er wohnt, wie es dort aussieht und ob es ihm im Sommer nicht langweilig ist.

Bücherapéro Herbstneuheiten
, 19.30 Uhr
Die Mitarbeiterinnen von BücherLandquart präsentierten die Neuheiten des Bücherherbstes.

Anschiessend gabt es Tee und Gebäck.

Medienkompetenz - Referat von Daniele Lenzo
, 19.00 Uhr
Erziehungstipps - Erziehung ist nicht gleich technische Fertigkeit - Datenschutz - Übersicht digitale Medienwelt der Kinder - Recht und Gesetz - Jugendschutz, etc.
Referat von Daniele Lenzo, Medienexperte, Vater von vier Jungs
Am 8. November besuchte uns Daniele Lenzo zu einem sehr lehrreichen Vortrag zum Thema Medienkompetenz.

Am Nachmittag durften die 5. Klässler aus Domat/Ems, am Abend viele Erwachsene, den Ausführungen lauschen.


Lesung mit Bruno Ziauddin
, 19.30 Uhr
Anlässlich der Bibliothekswoche präsentieren wir eine Lesung mit dem Journalisten, Dozenten und Buchautoren Bruno Ziauddin mit seinem Buch 'Bad News'.

Moderation: Jürg "Feuri" Feuerstein

Erzählcafé - Erinnerungen
, 19.30 Uhr
Im Rahmen der 2. Aktionstage "Wie geht's dir?" organisiert die Dargebotene Hand und das Gesundheitsamt Graubünden ein Erzählcafé zum Thema Erinnerungen.
Melanie Salis, Radio Südostschweiz, moderiert das Erzählcafé und wird ganz Ohr sein für die Geschichten der Teilnehmenden.
Freier Eintritt, ohne Anmeldung

Geschichten aus der Bücherkiste
, 17.00 Uhr
Eine Bibliothekarin erzählt eine Geschichte für Kindergarten-Kinder.

Dieser Anlass wird jeden Monat, jeweils am zweiten Mittwoch, wiederholt.

Kinder- und Jugendmedien Ausstellung
, 16.00 Uhr
Einladung zur Ausstellung unserer Neuheiten

Für die kleinen Besucher gibt es um 17.00 Uhr eine Geschichte aus der Bücherkiste.

Der Anlass wurde rege besucht.



Lesung mit Hans Peter Danunser
, 19.30 Uhr
Als Kurdirektor des weltberühmten Ortes St. Moritz rührte
Hans Peter Danuser jahrelang auf der ganzen Welt die Werbetrommel.
Auch heute ist er noch immer auf vielen Bühnen anzutreffen: Sei es als Autor des Buches „St. Moritz einfach“, als Referent und Berater oder als Alphornbläser.
Er war unser Gast und erzählte aus seinem bewegten Leben.

Lesen im Alter
, 10.30 Uhr
Die Bibliothekarinnen laden ein zu einer Lesung in der Casa Falveng. Die Lesung ist für die Bewohnerinnen und Bewohner sowie für alle Interessierte.

Weihnachtsgeschichte
, 17.00 Uhr
Vom 7. bis 11. Dezember fanden die weihnachtlichen Erzählabende für Kinder statt.

Um das Warten auf Weihnachten zu verkürzen erzählte eine Bibliothekarin in unserm festlich geschmückten Märliecka eine Weihnachtsgeschichte.

Slam Poetry mit Gabriel Vetter
, 19.00 Uhr
Rund 90 Personen haben die Abendveranstaltung mit Gabriel Vetter besucht.
Am Nachmittag unterhielt er und 80 Oberstufenschüler/-innen. Das war ein Anlass zum Schmunzeln und Lachen mit einem ganz besonderen Schweizer Künstler.

Hier der Bericht von TV Südostschweiz über den Anlass:
https://www.youtube.com/watch?v=i_A2OvrwPX0&feature=youtu.be

Lesung Verena Hartmann-Roffler
, 19.30 Uhr
Verena Hartmann liest aus ihrem Erstlingswerk „Am Carrerabach“
Eine eindrückliche literarische Biografie dreier Frauen zwischen Tradition und Moderne.
Die Lesung wird durch den Flötisten Thomas Hartmann
musikalisch umrahmt.


Lesung mit Donat Rischatsch
, 20.00 Uhr
Auch hier ist die Welt
Obervazer Auswanderer des 19. und frühen 20. Jahrhunderts

Lesung Hansmartin Schmid
, 19.30 Uhr
"Eine Bündner Chronik… der ganz besonderen Art"
Hansmartin Schmid las aus seinem neuesten Buch.

Lesung: "Swissair mein Leben"
, 19.30 Uhr
Rätia Padrutt Guillaumet las aus ihrer Biographie

Lesung Bo Bennett
, 20.00 Uhr
Im Rahmen der Bibliothekswoche präsentierten wir Ihnen:

Bo Bennet mit ihrem Debütroman: Papaya, ein Genusskrimi

Peter ohne Pan
, 19.30 Uhr
Anja Conzett las ihre in der "Südostschweiz" erschienenen Kolumnen.

Referat von Ulrich Tilgner
, 19.30 Uhr
Weit über einhundert Personen haben den spannenden Ausführungen gelauscht:
Umbrüche im Mittleren Osten
Der arabische Herbst und das Scheitern der USA

Lesung mit Andrea Hämmerle
, 20.00 Uhr
"Ein Bündner erfährt die Welt" - 45 Jahre auf Reisen

Unter diesem Motto las und erzählte Andrea Hämmerle aus seinem neuen Buch.

Erzählnacht 2013
, 20.00 Uhr
Anlässlich der Schweizerischen Erzählnacht 2013 fand eine Lesung mit Erwin Wyss statt.
"Diis Gsetz isch nit inschas Gsetz"
Die Geschichte des Walser Dorfes Mutten, einmal anders erzählt.

Lesung: Arno Camenisch
, 20.00 Uhr
Der bekannte bündner Autor Arno Camenisch las aus seinem neusten Buch „Fred und Franz“ sowie Spoken Word Texte.

Lesung: Der Fall Calond
, 19.30 Uhr
Der Fall Calond
Eine Novelle von Kaspar Jörger wurde
gelesen von seiner Tochter Gianna Schneeberger

Anlässlich der Bibliothekswoche Graubünden